» zurück
 
 
 
Winterthur - Musikfestival in der Alten Kaserne

Klassik Nuevo

 
 
Klassik Nuevo ist sicher nichts für «Bünzlis». Es hat daher auch seinen Grund warum das Klassik Nuevo Festival in der alten Kaserne beheimatet ist und nicht in einer Tonhalle. Hier sollen Konventionen gebrochen werden: Klatschen ist erlaubt, stillsitzen verpönt und auch der Sonntagsanzug ist fehl am Platz. Das Klassik Nuevo Festival zeigt, dass alte Klassiker auch heute noch den Zeitgeist treffen können. Das gilt für Vivaldi, Mozart und Bach, aber auch für Portugiesischen Fado. Wer zum Festival kommt, darf sich auf etwas gefasst machen. Mit blossem Zuhören ist es nicht getan – hier wird Musik gelebt!

Fr. 29. März | 20:00 Uhr
«fasten seat belts» – Aleksey Igudesman feat. Sira Eigenmann und Srdjan Vukasinovic

Anschnallen! Der Titel ist durchaus ernst zu nehmen, denn Aleksey Igudesman ist rasant unterwegs: Das gilt für seine bizarre Virtuosität auf der Violine, für seinen – durchaus schrulligen – Humor und für die Geschwindigkeit, mit der er uns auf eine musikalische Reise um die Welt nimmt. Als Flugbegleiterin mit dabei: Sira Eigenmann (Violine) und Srdjan Vukasinovic (Akkordeon).

Sa. 30. März | 20:00 Uhr
«melody» – CARMINHO feat. Klassik Nuevo Orchestra

Carminho wird sie zweifelsfrei in ihren Bann ziehen. Denn der bittersüssen Melancholie der innovativen Fadista kann man sich nur schwer entziehen. Mit einer Powerstimme, tänzerischer Leichtigkeit und einem ganz eigenen Fadoverständnis trifft sie genau den Zeitgeist.

So. 31. März | 11:00 Uhr
Klassik Nuevo Matinee bei Dr. Deuring + Oehninger AG
«Vivaldi Nuevo» Srdjan Vukasinovic, Klassik Nuevo Orchestra
Gast: Daniel Sollberger

Vivaldis «Die vier Jahreszeiten» mit Akkordeon …? Das geht! Erfahrene Klassik-Begeisterte werden neue Welten in den scheinbar so bekannten Violinkonzerten entdecken und unbefangene Konzertbesucher werden einen famosen Klangzauber erleben.

So. 31. März | 19:00 Uhr
«Bach bis Balkan» – Sira Eigenmann, Srdjan Vukasinovic,
Nikolai Rybin und das Orchester des Musikkollegiums Winterthur

Gemeinsam mit dem Musikkollegium Winterthur treten die Begründer des Klassik Nuevo auf die Bühne und zeigen was die Klassik draufhat. Frisch, frech und ohne Berührungsängste werden die grossen Meister zusammengemischt. Als Gast singt der Junge aufstrebende Künstler Nikolai Rybin, der schon jetzt genau weiss, wie man ein Publikum um den Finger wickelt.

Klassik Nuevo - Festival
Fr. 29. März bis So. 31. März 2019

Alte Kaserne Winterthur
Technikumstrasse 8
8403 Winterthur
Tel. 052 267 57 75
 
altekaserne@win.ch
www.altekaserne.winterthur.ch
 
 
 
» zurück